NEUE ÖFFNUNGSZEITEN AB DEM 18. Oktober!

Halloooooooo Leudee,

es gibt mal wieder Änderungen der Öffnungszeiten zu verkünden! (ja ja, ganz was Neues, gäh?)
Uuuuuundzwar haben wir für eine Übergangszeit Montags ab dem 18.10 unseren Ruhetag. Dafür aber dienstags wieder nachmittags ab 16 Uhr geöffnet. Gar nicht verwirrend!

Da es in letzter Zeit häufiger mal Missverständnisse gab, hier nochmal die neuen Öffnungszeiten ab dem 18 Oktober zusammengefasst:

Montags Ruhetag
Dienstag-Donnerstag 16:00-01:00 Uhr

Freitag-Sonntag 12:00-01:00 Uhr

So, jetzt wisst Ihr Bescheid. Also bis denne,

Euer Café Klatsch Kollektiv

Cafe KLatsch sucht neue Kollektivist*in

Hallo liebe Menschen,

Wir suchen Leute, die Bock auf Selbstverwaltung in einem gastronomischen Arbeitskollektiv haben. In unserer kleinen Café-Oase schaffen wir es seit 1984 kollektivistisch, solidarisch und vor allem hierarchiefrei zu arbeiten und wollen diese Philosophie weiterhin am Leben erhalten. Hierarchiefrei bedeutet für uns, dass wir hier keine Chefs haben, denn wir wollen hier niemanden, der*die sich an unserer Arbeit bereichert. Das bringt natürlich Aufgaben mit sich, die über das Arbeiten in der Küche, an der Theke oder im Service hinausgehen. Aber keine Angst! Es gibt genug Möglichkeiten hier, sich einzubringen, mitzugestalten, reinzuwachsen und Allerlei Neues zu lernen.

Sollte uns dieser ätzende Virus irgendwann mal wieder die Möglichkeit bieten, suchen wir Kollektivist*innen, die Lust auf solch eine Arbeitsstruktur haben.

Neben 2-3 Festschichten pro Woche und unserem Plenum Montags gibt es dann bestimmt noch den ein oder anderen Aufgabenbereich in den du dich einbringen kannst! Nur um mal so ne Vorstellung zu haben, um welchen Umfang es sich handeln könnte!

Wenn genau Du Dich jetzt angesprochen fühlst oder Dich in der Philosophie des Café Klatschs wiederfindest, dann schnapp dir Doch mal deine Feder und Dein Tintenfass und schreib‘ uns ein elektronisches Telegram an info@cafeklatsch-wiesbaden.de. Wir freuen uns über die Brieftauben!

Wir machen wieder Auf!!!!

Heeeeeelloooooo Leuuuuude!

Morgen ists endlich wieder soweit – sind schon ganz aufgeregt und immer noch damit beschäftigt, alles vorzubereiten. Gibt nämlich einiges zu bedenken und zu beachten. Nicht nur für uns, sondern auch für euch!

Hier die wichtigsten Punkte:

– Am allerwichtigste ist, dass ihr bitte nicht einfach in den Laden reinlauft oder euch an Tische setzt. Auch nicht, wenn sie frei sind.

– Mundschutz solltet ihr euch mitbringen, der ist nämlich immer zu tragen, außer am Tisch.

– Ansonsten natürlich auf den Abstand achten, bitte unsere Hinweisschilder beachten, Rücksicht nehmen und Hände waschen/desinfizieren.

– Wir müssen leider n paar Daten von euch sammeln. Bitte füllt die dafür vorgesehenen Formulare vorm Hinsetzen aus. Wir gehen sorgsam damit um und werden sie nach 3 Wochen verschwinden lassen.

Und Hier findet ihr noch unser Hygienekonzept. Bitte lest es euch durch, damit ihr gut vorbereitet seid!

Was es sonst noch zu sagen gibt:

Es gibt ne neue Speisekarte! Zumindest ne abgewandelte. Mit neuen Preisen.

Es sind ziemlich viele Infos, schon klar, aber leider nicht anders möglich. Und es wird trotzdem schön, euch wiederzusehen! Wir machens Beste draus!

Es tut uns Leid wegen der Preiserhöhung, dennoch ist diese in der Corona Zeit überlebensnotwendig. Da wir nur eine geringe Auslastung erwarten und die Einkaufspreise gestiegen sind. Wir hoffen auf euer solidarisches Verständnis.

Danke für alles!

Achtet auf euch und bis die Tage!

☕Klatsch

Café Klatsch Kollektiv:

Achjaaa. Neue Öffnungszeiten während Corona gibt’s auch. Gut zu wissen.

Wir brauchen eure Hilfe!

Hey ihr Lieben,
wie ihr sicher schon geahnt habt, haben auch wir stark unter der Corona-Kriese zu leiden. Aber coole Leute haben sich eine coole Plattform ausgedacht, auf der man die Möglichkeit bekommt, Lieblingslocations in Form von Gutscheinkäufen zu unterstützen.
Also haben wir n bisschen gefackelt, aber nun sind wir dabeeeeeei!
Wenn ihr also wollt und könnt, kauft einen Gutschein 🙂

HIER GEHTS ZUR SEITE
C wie Café Klatsch – hehehe

Falls ihr kein Paypal haben solltet, könnt ihr uns einfach eine Mail an
buchhaltung@cafeklatsch-wiesbaden.de
schicken und wir schicken euch dann unsere IBAN und ihr könnt direkt aufs Konto überweisen.

Vielen Dank für euren Support und lieben Nachrichten –
wir freuen uns sehr :)!

Bleibt solidarisch und gesund!

Euer Klatsch Kollektiv

WIR HABEN SEIT DEM 16.03. FÜR UNBESTIMMTE ZEIT ZU!

Liebe Leute,
Mit großer Sorge haben wir die Entwicklung und Verbreitung des Corona-Virus in den letzten Tagen und Wochen beobachtet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir als Gastronomie, genauso wie jede Privatperson, in der Verantwortung stehen, die Verbreitung so gut es geht einzudämmen und den Laden ab heute zu schließen.
Wir hoffen auf euer Verständnis und darauf, dass auch ihr spätestens jetzt anfangt, Konsequenzen zu ziehen. Es geht nicht nur um einen selber, sondern um jede*n Einzelne*n, den/die man anstecken könnte.
Achtet auf euch und bleibt gesund! Unterstützt Menschen aus der Risikogruppe so gut es geht.

Wenn ihr euch gut und gesund fühlt, geht Blut spenden! Es mangelt noch mehr als sonst an Blutspenden!

Wir müssen das irgendwie gemeinsam durchstehen und das geht nur, wenn wir achtsam und rücksichtsvoll sind.

Wir freuen uns schon drauf, in ein paar Wochen wieder fröhlich mit euch zu schmausen und zu trinken.
Auch wir werden nun schauen müssen, wie wir die finanziellen Einbußen wegstecken können, also denkt an uns, wenn das alles überstanden ist und besucht uns mit großem Durst und Hunger 🙂

Macht’s gut, Leude! Allen nur das Beste! Bleibt gesund und zeigt euch solidarisch!
Euer Klatsch Kollektiv

35 Jahre Café Klatsch!

Johooohoo. Überraschung! Habt ihr euch schon Sorgen gemacht? Nervöses Kribbeln in Bauch und Fuß? Alles umsonst… Denn… Natürlich feiern wir wieder unseren Geburtstag! Isdochkla. Jetzt, nachdem wir uns endlich von der Megasause letztes Jahr erholt haben, gibt’s auch ne Veranstaltung dazu:

35 Jahre Cafe Klatsch,
35 Jahre Selbstverwaltung,
35 Jahre ohne Chef,
35 Jahre Plenum,
35 Jahre keine Kohle,
und 35 Jahre Doppelschicht.
Dieses Jubiläum müssen wir natürlich wieder groß feiern!

Also machen wir mal wieder die Straße dicht und veranstalten ein großartiges Straßenfest.

Für musikalische Unterhaltung sorgen:
yaşar mc(Rap)
Der Chor (Acapella Punk)
Flo und Paul und Flo(Punk)
The Schogettes(R’n’B/Soul)
The Nix(Rock’n’Roll/Garage)
und zum Glück auch wieder dieses Jahr der großartige Mambo Schinki an der Orgel.

Außerdem haben wir auch noch n paar DJs am Start:
Nachmittags legt für euch Oriental Tropical (Mach mal Langsam) auf.
Durch die Nacht werden euch Poyu (MUVIN) b2b Hamit Darvish (MUVIN) und The Argus Effect aka Hill Cardwell begleiten und leiten.
Tanzt euch schonmal die Tanzschuhe ein. Es wird heiß!

Damit ihr genügend Kraft habt um bis morgens mit uns durch zu feiern bereiten euch der
AKU, Antifa Gourmet TM, die Küfa und natürlich wir leckeres Essen vor.

Des weiteren sind auch noch unsere Freund*innen von:
Die Vogeltränke (Späti)
Kreativfabrik Wiesbaden
Kontext Wiesbaden,
Kulturkneipe Sabot,
TAG.WERK,
Rote Hilfe
und Ende Gelände

mit Ständen oder mit andrem Zeugs am Start.
Auch einen Siebdruckstand haben wir für euch klar gemacht, also bringt eure langweiligen Shirts und Pullis mit und lasst sie mal etwas aufmöbeln.

Für die ganz Kleinen bieten wir Nachmittags auch endlich wieder unsere Kinderdisco ab 16:30 Uhr im Klatsch an.

Also kommt rum, es wird getanzt und gefeiert und gelacht wir jedes Jahr!

UND WIE JEDES JAHR GIBT’S AUCH KEINEN EINTRITT!
(Deswegen seid bitte etwas nachgiebig und verständnisvoll, wenn wir die Getränkepreise minimal anheben. Schließlich müssen wir auch gucken, dass wir nicht auf einem riesen Haufen Kosten sitzen bleiben und so kann dieses Straßenfest jedes Jahr für jeden erlebbar bleiben.)

*Das Cafe Klatsch ist ein Raum in dem sich jede*r wohl fühlen sollte.
Aus diesem Grund werden wir kein rassistisches, antisemitisches, sexistisches, Homo- bzw.Transphobes oder sonstiges diskriminierendes Verhalten tolerieren.

KREA-KLATSCH-KOLCHOSE



Und der nächste geile Termin, den ihr nicht verpassen solltet, steht schon bald wieder an:

DIE KREA-KLATSCH-KOLCHOSE

am 05.07. ab 23 Uhr in der Krea mit folgenden Dj’s:
DJ Lockomoto mit Soul, Funk, Disco
Hill Cardwell (The Argus Effekt https://www.mixcloud.com/The_Argus_Effect/lost-n-found-disco-mix-tape/ )
Und dann b2b:
Hamit darvish (Muvin , Binaural arts)
Dj bumbum (Dorett)
Robert Fischer (Muvin, souvenir)

Im kleinen Raum:
Mint Huus -live- (Soma Soma/ Mainz https://soundcloud.com/minthuus/liveset-love-techno-hate-germany-about-blank )
Willberg. (Get in tough/ Mainz)
BINO (a.cepa/Mainz https://soundcloud.com/user-229931438/after-work-rave)

Kostet zwischen 5-7 Euro.
Nicht verpassen!

Veranstaltungstipp: Was tun wenn’s brennt?!

Am 09.06. ist die Rote Hilfe bei uns im Laden, hält n Vortrag und beantwortet u.a. folgende Fragen:

Was tun wenn’s brennt, damit eine Verhaftung oder ein Ermittlungsverfahren nicht zur Katastrophe wird? Wie verhalte ich mich am besten bei Demonstratinen, welche Angaben muss ich bei der Personalienkontrolle oder Festnahmen machen und was ist eigentlich ein EA? Was darf die Polizei bei der Hausdurchsuchung und welche Rechte habe ich auf der Polizeiwache?

Alles in allem:
Wie schütze ich mich als Aktivist*in vor staatlicher Repression?

Natürlich kostet’s wie immer kein Eintritt!